Antriebsregelungen und Ölbremsen

Antriebsregelungen und Ölbremsen
Produktbeschreibung

Ölbremsen und Antriebsregelungensind perfekt für Luftfahrtanwendungen, darunter: Flugbegleitersitze. Die Sitze müssen eine aufklappbare Sitzschale für den Ausstiegsfreiraum haben. ITT Enidine Inc. bietet eine reibungslose Sitzrückholung mittels Ölbremsen.

Drop-down-Staukästen. Ölbremsen können den Behälter problemlos öffnen und schließen, einerlei ob leer oder voll. Passagiertreppen-Klappen: Ölbremsen von ITT Enidine Inc. können das Aufstelltempo von Passagiertreppen regeln. Ölbremsen können die Bewegungssteuerung durch Zug und Druck regeln.

Motorhauben. Die Hauben werden während der Motorwartung durch Feststellstangen gesichert. Ölbremsen von ITT Enidine Inc.können das Absinken der Stangenfreigabe verlangsamen, was die Sicherheit des Prozesses für das Wartungspersonal erhöht.


Die Load Compensating Rate Control (LCRC) von ITT Enidine erfüllt diese Anforderungen. Die LCRC-Technologie verwendet ein Schnellanschluss-System für einfache Installation und Wartung und gleicht Behälter mit einer Tragfähigkeit von bis zu 100 lb aus.

Diese Einheiten sind in verschiedenen Montagekonfigurationen erhältlich, um den Anforderungen verschiedener Flugzeugkonstruktionen gerecht zu werden und gleichzeitig konstante Öffnungszeiten unabhängig vom Gewicht im Inneren des Behälters zu ermöglichen. Das zum Patent angemeldete Design von ITT Enidine für diese Lift-Assist-Technologie unterstützt eine Handkraft von 20 bis 25 Pfund, um den Container durchwegs von Passagieren und Crew bewegen zu lassen.

Datenblätter

Technische Daten

  • Automatischer und gesteuerter Betrieb
  • Wartungsfreies Design
  • Kompaktes Design für Gewichtseinsparungen
  • Erweiterte Service-Leistung
  • Großer Temperaturbereich der Anwendungen

Einsatzbereiche

You have an old version of Adobe's Flash Player. Get the latest Flash player.



Antriebssteuerungen und Ölbremsen sind ideal in Verkehrsluftfahrtanwendungen wie:

Drop-down-Staukästen. Ölbremsen von ITT Enidine Inc. bieten eine glatte, kontrolliert artikulierte Behälteröffnungsbewegung, einerlei ob der Behälter leer oder voll ist. Flugbegleitersitze. Flugbegleitersitze müssen typischerweise eine Sitzschale haben, die sich automatisch an der  Stelle des Flugzeugausstiegs aufklappt. ITT Enidine Inc. Ölbremsen sorgen für eine reibungslose Rückkehr der Sitzschale in ihre aufrechte Position.

Motorhauben. Die Hauben werden während der Motorwartung durch Feststellstangen gehoben und gesichert. Wenn die Stangen freigegeben werden, verlangsamen die Ölbremsen von ITT Enidine Inc. die Abwärtsbewegung der schweren Hauben, um maximale Sicherheit für das Wartungspersonal zu gewährleisten. 

Passagiertreppen-Dämpfer: Bei den bizjet-Passagiertreppen-Einheiten, bei denen keine Hubunterstützung erforderlich ist, sorgen die Ölbremsen von ITT Enidine Inc. für konstante,  langlebige Leistung bei der Steuerung der Passagiertreppe. ITT Enidine Inc. bietet eine breite Palette von  Ölbremsen, die für Bewegungsregelung in Zug-, Druck- oder beide Richtungen sorgen
 


Antriebsregelungen und Ölbremsen

Antriebsregelungen und Ölbremsen

Produktbeschreibung

Ölbremsen und Antriebsregelungensind perfekt für Luftfahrtanwendungen, darunter: Flugbegleitersitze. Die Sitze müssen eine aufklappbare Sitzschale für den Ausstiegsfreiraum haben. ITT Enidine Inc. bietet eine reibungslose Sitzrückholung mittels Ölbremsen.

Drop-down-Staukästen. Ölbremsen können den Behälter problemlos öffnen und schließen, einerlei ob leer oder voll. Passagiertreppen-Klappen: Ölbremsen von ITT Enidine Inc. können das Aufstelltempo von Passagiertreppen regeln. Ölbremsen können die Bewegungssteuerung durch Zug und Druck regeln.

Motorhauben. Die Hauben werden während der Motorwartung durch Feststellstangen gesichert. Ölbremsen von ITT Enidine Inc.können das Absinken der Stangenfreigabe verlangsamen, was die Sicherheit des Prozesses für das Wartungspersonal erhöht.


Die Load Compensating Rate Control (LCRC) von ITT Enidine erfüllt diese Anforderungen. Die LCRC-Technologie verwendet ein Schnellanschluss-System für einfache Installation und Wartung und gleicht Behälter mit einer Tragfähigkeit von bis zu 100 lb aus.

Diese Einheiten sind in verschiedenen Montagekonfigurationen erhältlich, um den Anforderungen verschiedener Flugzeugkonstruktionen gerecht zu werden und gleichzeitig konstante Öffnungszeiten unabhängig vom Gewicht im Inneren des Behälters zu ermöglichen. Das zum Patent angemeldete Design von ITT Enidine für diese Lift-Assist-Technologie unterstützt eine Handkraft von 20 bis 25 Pfund, um den Container durchwegs von Passagieren und Crew bewegen zu lassen.

Datenblätter
Technische Daten
  • Automatischer und gesteuerter Betrieb
  • Wartungsfreies Design
  • Kompaktes Design für Gewichtseinsparungen
  • Erweiterte Service-Leistung
  • Großer Temperaturbereich der Anwendungen
Einsatzbereiche

You have an old version of Adobe's Flash Player. Get the latest Flash player.



Antriebssteuerungen und Ölbremsen sind ideal in Verkehrsluftfahrtanwendungen wie:

Drop-down-Staukästen. Ölbremsen von ITT Enidine Inc. bieten eine glatte, kontrolliert artikulierte Behälteröffnungsbewegung, einerlei ob der Behälter leer oder voll ist. Flugbegleitersitze. Flugbegleitersitze müssen typischerweise eine Sitzschale haben, die sich automatisch an der  Stelle des Flugzeugausstiegs aufklappt. ITT Enidine Inc. Ölbremsen sorgen für eine reibungslose Rückkehr der Sitzschale in ihre aufrechte Position.

Motorhauben. Die Hauben werden während der Motorwartung durch Feststellstangen gehoben und gesichert. Wenn die Stangen freigegeben werden, verlangsamen die Ölbremsen von ITT Enidine Inc. die Abwärtsbewegung der schweren Hauben, um maximale Sicherheit für das Wartungspersonal zu gewährleisten. 

Passagiertreppen-Dämpfer: Bei den bizjet-Passagiertreppen-Einheiten, bei denen keine Hubunterstützung erforderlich ist, sorgen die Ölbremsen von ITT Enidine Inc. für konstante,  langlebige Leistung bei der Steuerung der Passagiertreppe. ITT Enidine Inc. bietet eine breite Palette von  Ölbremsen, die für Bewegungsregelung in Zug-, Druck- oder beide Richtungen sorgen